Fehmi-Baumbach-framed
OLYMPUS DIGITAL CAMERAurbanshit-gallery2urbanshit-gallery3urbanshit-gallery4
Fehmi Baumbach

Ardon Kreps Reise

Original Kunstwerk

Edition: Unikat
Größe: circa 21 x 28,5 cm
Medium: Collagenmischtechnik (Papier, Silbergarn auf Papier)

Handsigniert vom Künstler.

Das Kunstwerk wird mit einem Echtheitszertifikat geliefert, welches vom Künstler und Galeristen unterschrieben ist. Das Zertifikat bestätigt die Echtheit des Werkes. Zusätzlich gibt es zu jeder Bestellung ein Paar Baumwollhandschuhe dazu. Das Kunstwerk ist ungerahmt.

Die Künstlerin: Die Berliner Künstlerin Fehmi Baumbach zerlegt Bilder und Wörter. Ausschnitte aus Zeichnungen, Lexika, Malereien und Fotografien folgen im Baumbachschen Kosmos einer Traumlogik. Oft stehen Figuren im Zentrum der Collagen die sich mit den Gedankengeographien ihrer selbst vernetzen.

151,26 €inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Einzelstück

Kategorie: .

Cut, Copy, Paste, Schöne neue Welt! Geboren im größten Buchenwald Norddeutschlands, zerlegt Fehmi Baumbach Bilder und Wörter. Ausschnitte aus Zeichnungen, Lexika, Malereien und Fotografien folgen im Baumbachschen Kosmos einer Traumlogik. Oft stehen Figuren im Zentrum der Collagen die sich mit den Gedankengeographien ihrer selbst vernetzen. Diese halten innere Monologe, stellen sich realitätsnahen Dialogen und schreien unwirsch auf. Die Kompositionen verströmen Klang: Denn Musik ist immer um die Künstlerin herum. So wirken die Zitate ihrer Figuren wie gute Songzeilen. Sie klingen catchy, und lassen sich doch in ihrer Bedeutung mehrfach greifen. Fehmi Baumbach lebt in Berlin. (Text: Christoph Braun)