SOLD OUT
,

Running Gun


Auflage: 40 Stück
Größe: 70 x 50 cm

Medium: Sechsfarbiger, handgedruckter Siebdruck auf hochwertigen 250 g/m2 Caribic Art Papier

Geprägt, nummeriert und handsigniert von beiden Künstlern.

Jeder Druck wird mit einem Echtheitszertifikat geliefert, welches von den beiden Künstlern sowie dem Galeristen unterschrieben ist. Das Zertifikat bestätigt die Echtheit und die garantierte limitierte Auflage der Druckserie. Zusätzlich gibt es zu jeder Bestellung ein Paar Baumwollhandschuhe dazu. Der limitierte Kunstdruck ist ungerahmt.

Über die Künstler: FLYING FÖRTRESS und TESE gehören zum Kreis der Hamburger Graffiti-Legenden, die sich weltweit einen Namen gemacht haben. Die limitierte Siebdruckedition Running Gun erscheint anlässlich der Ausstellung TESE & Friends im King Drips Studio Hamburg. Für die Edition arbeiten die beiden Künstler erstmals in Form einer limitierten Siedruck-Edition zusammen.

 95,00 inkl. MwSt.

Nicht vorrätig

Über den Künstler

Flying Förtress arbeitet als Illustrator und Designer und ist der Erfinder der legendären Teddy Troops. Der in München geborene Wahlhamburger hatte bereits Ende der 80er seine ersten Berührungen mit Graffiti und der dazu gehörigen Szene. Sein Werdegang war aber keineswegs straight und vorhersehbar, nach einigen Jahren nahm er eine Auszeit vom Graffiti und Stylewriting, das ihm persönlich zu diesem Zeitpunkt nicht die Möglichkeit gab, sich frei und zufriedenstellend auszuleben und began eine Hochschul-Ausbildung an einer Designschule. Die dort vermittelten Inspirationen, die erlernten Techniken und Methoden und der Einfluss seiner Kollegen, die aus den verschiedensten Motivationen heraus studierten, ließen ihn mit der Zeit seinen ganz individuellen Weg und Stil finden. Dieser hat trotz allem seine Wurzeln im Graffiti, ist beeinflusst von Designelementen, Comics und Charactern, sehr figürlich und auch dreidimensional. So erscheinen die Teddy Trooper nicht nur weltweit auf den Wänden vieler Städte, sondern auch als Figuren, Patches, als Textildesign und natürlich als Siebdruck in limitierte Siebdruck Editionen. Techniken und die Ergebnisse sind dabei so vielfältig wie seine Teddy Trooper.

Es gibt im Grunde seit meinen ersten Tagen einen roten Faden durch meine Graffiti-Geschichte, in dem der Bär bzw. Teddy-Bär seit den ersten Bildern an den Brückenpfeilern der S-Bahn-Linie und der S-Bahn Wagons auftaucht. Die Idee, daraus dann den „Soldaten“ zu machen kam zwar wie so vieles eher zufällig, aber die Qualität der Möglichkeiten, die einzelnen Teddy Trooper zu meiner großen „(Besatzer-)Armee im öffentlichen Raum“ auszubauen, hab ich dann schnell erkannt und mir dann als Masterplan auferlegt.

Flying Förtress – Auszug Interview 2020

Alle Kunstwerke von Flying Förtress

Unikate und limitierte Editionen, signierte Prints und Leinwände aus den Bereichen Street Art, Urban Art und Graffiti: Die URBANSHIT GALLERY ist eine Online-Galerie für Kunst an der Schnittstelle von Urban Art und zeitgenössischer Kunst. Im Fokus stehen internationale Künstler mit Wurzeln in Graffiti und Street Art.