Käpten Nobbi

Nach dem Motto „Schmeiß das nicht weg, mir fällt schon was ein“ verschreibt sich der Künstler Käpten Nobbi aka Paul Sous dem Thema Recycling. Der Künstler haucht ausrangierten Alltagsgegenständen, neues Leben ein, indem er diese zu Kunstwerken umfunktioniert. So hat  jedes Stück Holz, das der Künstler verwendet, seine eigene Geschichte. Jedes Bild und jede Skulptur, die daraus gefertigt wird, ist ein Unikat. Sein Markenzeichen ist der Schimpanse.

Unikate und limitierte Editionen, signierte Prints und Leinwände aus den Bereichen Street Art, Urban Art und Graffiti: Die URBANSHIT GALLERY ist eine Online-Galerie für Kunst an der Schnittstelle von Urban Art und zeitgenössischer Kunst. Im Fokus stehen internationale Künstler mit Wurzeln in Graffiti und Street Art.